Kundenkreis

Netzwerktechnik für BauträgerBauträger / Investoren

Kommunikationstechnik ist mittlerweile eines der wichtigsten Grundbedürfnisse der Menschen geworden. Immer schneller, immer besser und am besten Überall. Der Immobilienwert wird durch zeitgemäße und zukunftsorientierte Kommunikationstechnik entscheidend verbessert. Attraktivität und Rentabilität kann nur gehalten werden, wenn diesem Grundbedürfnis Rechnung getragen wird.

Mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattete Räume finden nicht nur im gewerblichen, sondern mittlerweile auch im privaten Bereich schneller Käufer oder Mieter. Über einen Finanzkauf auf 20 Jahre können dabei Investitionskosten und Liquidität geschont werden, da die monatlichen Abschläge auf Mieter und Eigentümer umgelegt werden können.

Wir beraten Sie gerne bei Ausführung und Finanzierung. Hier finden Sie fertige Paketlösungen. Selbstverständlich planen wir nach Kundenwunsch auch ganz individuell.

 

 

Antennen-Netzwerktechnik für HausverwalterHausverwalter

Hausverwalter müssen die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Menschen unter einen Hut bringen und den Bedürfnissen von Selbstnutzern und von Vermietern Rechnung tragen. Die Zufriedenheit der Bewohner mit Ihrer Anlage ist von entscheidender Bedeutung für eine gute und langfristige Zusammenarbeit. Dabei ist der Kostenfaktor und die Wirtschaftlichkeit von großer Wichtigkeit. Ein Spagat, der dem erfolgreichen Verwalter gelingen muss.

Wir haben hierbei viel Erfahrung und beraten Sie gerne. Auch die Nachrüstung von Kommunikationstechnik muss nicht immer größere Renovierungs- und Baumaßnahmen nach sich ziehen.

Ob konventioneller Kauf oder Finanzierung über 20 Jahre. Sie haben die freie Wahl!

 

 

Netzwerk-Antennentechnik für ArchitektenArchitekten

Ein Architekt braucht ein sehr breites Wissensspektrum. Moderne Kommunikationstechniken brauchen Platz und müssen von Anfang an geplant werden. Die Art der Ausstattung, ihre Flexibilität und Ihre Zukunftsfähigkeit sind ein wichtiger Faktor für langfristige Kundenzufriedenheit. Was heute noch ein Kinderzimmer ist, ist in einigen Jahren vielleicht ein Büro und stellt ganz neue Anforderungen an den Raum.

Dafür müssen aber schon jetzt die Voraussetzungen geschaffen werden, z. B. mit einem strukturierten sternförmigen Ausbau, genügend Multimediadosen und bereits vorausschauend geplante Leerrohre für spätere Erweiterung. Besonders wichtig: Netz- und anbieterunabhängige Kommunikationsstrukturen schaffen! Das spart Ihrem Kunden dauerhaft Geld.

Als Ihr unabhängiger Partner konzipieren wir lösungsorientierte, zukunftsweisende Kommunikationstechnik und erhalten Ihren Kunden die Netz- und Anbieterfreiheit. Hier finden Sie unsere unterschiedlichen Ausstattungsformen für den Wohnungsbau.

 

Netzwerktechnik öffentliche GebaeudeDie öffentliche Hand

Gerade hier Bereich kann und wird zukunftsorientierte Netzwerktechnik gebraucht, z. B. im Gesundheits- und Pflegesektor. Der Heim- und Pflegesektor ist heute oft eher dürftig mit flexibler Kommunikationstechnik ausgestattet. Moderne Sensor- und Steuertechnik – heute noch in den Kinderschuhen, aber schon deutlich in Sichtweite – werden in Zukunft wichtige Aufgaben bei der Überwachung vitaler Funktionen von Patienten, im Notfallmanagement und in der Sicherheit übernehmen. So können die laufenden Betriebskosten bei steigender Pflegequalität und Sicherheit deutlich gesenkt werden.

Wichtig: Bereits beim Bau von Seniorenheimen, betreutem Wohnen daran denken und alle Zimmer mit Multimediadosen ausrüsten. Denn die Nachrüstung ist deutlich komplizierter und kostenintensiver.

Studentenwohnungen und Mikroappartements benötigen die Technik und Flexibilität schon heute. Wissenschaftliches Arbeiten ohne moderne Kommunikationsmöglichkeiten ist nicht mehr möglich.